Als Menschen sind wir ganzheitliche Individuen, die in Beziehung mit sich selbst, mit anderen Menschen, der Mitwelt und dem Universum stehen.

In meiner Arbeitsweise vertraue ich stark auf die Ressourcen der Einzelnen, des Paars und von Teams.

Für mich gibt es im Leben und bei der Arbeit nicht eine einzige Wahrheit, vielmehr verschiedene Sichtweisen. Diese können sich in konkreten Fragestellungen und Vorgehensweisen oft ergänzen und zu kreativen Entwicklungen und Lösungen beitragen.

Ich arbeite gerne – und genauso wichtig ist mir meine Familie mit den drei Kindern. Zusammensein mit Freunden, Meditation, Singen in einem Vokalensemble, Tango Argentino und Bewegung in der Natur sind für mich wertvolle Quellen der Inspiration und Erholung.